Startseite

Modellübersicht

Aufbauart

Modell

Themen

Die smart #1 Modelle.

Der smart #1 - viel Raum und Sicherheit. Mit dem smart #1 hat sich smart ein weiteres Mal komplett neu erfunden. Der smart soll damit in Zukunft völlig neue Kundengruppen ansprechen

Smart #1 Launch-Edition Außen 1

Sein Territorium ist der moderne Lebensstil.

Der smart #1 wurde gezielt für die sich verändernden Mobilitätsanforderungen seiner Zielgruppe entwickelt: für aktive Stadtbewohner mit einem modernen Lebensstil und einer Offenheit für Innovationen. Mit diesem kompakten SUV haben Sie den idealen urbanen Begleiter gefunden. Die smart #1 Modelle sind elektrisch, agil, wendig und komplett digitalisiert, um die hohen Ansprüche an Premium-Qualität und Hightech-Innovationen ihrer Fahrerinnen und Fahrer zu erfüllen. 

smart premium lenkrad

Lebensstil mit Effektivität.

Das smart #1 Design verkörpert eine zeitgemäße Lebensweise: spontan, dynamisch und flexibel. Der Innenraum besticht durch herausragende Effizienz. Besondere und einzigartige Designelemente wie die scheinbar schwebende Mittelkonsole und beeindruckendes Ambientelicht verleihen dem smart #1 einen emotionalen Lounge-Charakter.

Smart #1 Pulse Außen Laden

Die Stärken des smart #1.

Der smart #1 fährt nur noch elektrisch. Angetrieben wird er von einem an der Hinterachse liegenden Elektromotor, der 200 kW (272 PS) leistet und ein maximales Drehmoment von 343 Nm liefert. Um den Akku nicht übermäßig zu belasten, wird die Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs bei 180 km/h abgeriegelt. Der im Unterboden verbaute Akku mit einer Kapazität von 66 kW verschafft dem Elektro-smart eine Reichweite von 440 Kilometern (WLTP) - mehr als ausreichend für die meisten Alltagsfahrten. Über eine Wechselstromladung lässt sich der Akku in ca. 3 Stunden von 10 auf etwa 80 Prozent seiner Kapazität wieder aufladen. Mit einer Gleichstrom-Schnellladung geschieht dies in weniger als 30 Minuten.

Die Rolle von Mercedes-Benz.

Liebe. Pur. Unerwartet. – Drei starke Worte charakterisieren die Basis des smart #1 treffsicher. Das Design des Autos geht aus der Zusammenarbeit von smart mit dem Mercedes-Benz Design Studio Team hervor, das die neue smart Design-DNA entwickelt hat. Das smart #1 Design drückt klar den Premium-Anspruch eines top modernen elektrischen Fahrzeugs aus. Die rahmenlose Türen, die verdeckte Türgriffe, das farblich abgesetztes Dach, die einen modischen und offenen Gesamteindruck entstehen lassen.

Digitale Welt: Ausstattungs-Highlights.

Konnektivität und Nutzerorientierung durch fortschrittliche Technologien – im smart #1 steht der Nutzer im Mittelpunkt. Die digitale Umgebung, bestehend aus Apps und einer modernen Infotainment-Benutzeroberfläche, setzt bewusst auf eine menschenfokussierte Technologie. Dadurch können Menschen, Orte und Erlebnisse in dem Auto virtuell sowie auch im realen Leben verbunden werden. Alle Funktionen des Fahrzeugs lassen sich per Sprache oder Berührung bedienen. Zudem ließen sich die Techniker des smart eine besondere Idee einfallen: Ein mit KI-basierter Sprachsteuerung funktionierender Avatar, der in die 3D-Benutzeroberfläche implementiert ist, dient dem Insassen als ständiger Begleiter auf Ihren Fahrten.

Der digitale Autoschlüssel für den smart #1.

Im smart #1 sind die Systeme miteinander vernetzt. Auch das gehört zur Fahrzeugplattform. Geschützt wird alles durch höchste Cyber-Security-Verschlüsselungsstandards mit der persönlichen smart ID. Sogar der Fahrzeugschlüsse funktioniert digital über das Smartphone. Der digitale Autoschlüssel basiert auf einem Peer-2-Peer-System: Der Autoschlüssel für den smart ist damit entmaterialisiert und kann über die App-basierte Anwendung «hello smart» via Smartphone sogar mit Freunden geteilt werden. Dabei lässt sich individuell festlegen, welche Rechte auf die andere Person übertragen werden sollen, die den smart schließlich nutzt. Selbstverständlich können Kundinnen und Kunden neben dem digitalen Autoschlüssel für den smart #1 auch einen normalen Schlüssel für die Hosentasche wählen, der herkömmlich mit einer Fernbedienung funktioniert.

Digitales smart System.

Sein Selbstbild als hypervernetztes Fahrzeug spiegelt der smart #1 mit einer Fülle von digitalen Technologien mit einer zentralen Schnittstelle wider, was die Interaktion für Nutzerinnen und Nutzer stark vereinfacht. Das vernetzte digitale System des smart #1 ist speziell für die Weiterentwicklung der Marke entwickelt worden. Sehr fortschrittlich ermöglicht und garantiert die IT-Architektur sogar dynamische Over-the-Air-Updates für mehr als 70 Steuergeräte im smart #1.

Ein Elektroauto für jeden Tag.

Auch an den Abmessungen des smart #1 erkennt man, dass der kleine Stadtflitzer inzwischen erwachsen geworden ist. Er ist der größte smart aller Zeiten und bietet ausreichend Platz für fünf Personen. Vorbei sind die Zeiten, in denen der smart nur für Fahrer und Beifahrer Platz bot.

Mit einer Länge von 4,27 Metern ist aus dem smart #1 ein geräumiges Kompakt-SUV geworden und bietet Platz für die gesamte Familie. Der Laderaum des smart fasst je nach Position der Rückbank 273 bis 411 Liter. Zudem befindet sich unter der Fronthaube ein kleines Abteil, das mit seinen 15 Litern Stauraum für Ladekabel und sonstige Kleinigkeiten genutzt werden kann.

Das 2-Farben-Konzept des smart #1 wird zweifellos dafür sorgen, dass das Fahrzeug mit seiner unterschiedlichen Wagen- und Dachfarbe im Straßenverkehr zu einer Auffälligkeit wird. Auch bietet der smart ein Glasdach, dass in der Launch Edition mit einem exklusiven Design-Muster für einen besonderen WOW-Faktor sorgt.