Startseite

Der außergewöhnliche
smart #1: Pro

Das neue Mitglied der #1 Familie, der smart #1 Pro, ist ein besonders erschwingliches Modell mit einer kleineren Batterie (49 kWh) und einem Premium-Design, das optimal auf urbane Mobilität zugeschnitten ist.

310 km

elektrische Reichweite¹

< 30 Minuten

Ladezeit an Schnellladestationen²

In 6,7 s

Von 0 auf 100 km/h

Exterieur

Die CyberSparksLED Scheinwerfer des smart #1 Pro sorgen für eine hervorragende Ausleuchtung der Straße. Die verstärkten 19-Zoll-AMPS-Felgen des smart verleihen dem Fahrzeug einen sportlichen und dynamischen Look und setzen ein Statement auf der Straße. Ein weiteres aufsehenerregendes Merkmal des smart ist das schwebende Halo-Dach. Mit seinem festen Panoramadach bietet es nicht nur einen faszinierenden Ausblick, sondern verleiht dem Fahrzeug auch eine elegante und moderne Optik. Bei den elektrisch, versenkbaren Türgriffen des smart #1 Pro gehen Form und Funktion Hand in Hand. Sie sind praktisch und gleichzeitig sogar ein Design-Highlight. Die Türgriffe fahren automatisch aus, wenn man sich dem Fahrzeug nähert, und schließen sich nahtlos in das Gesamtbild ein. Die elektrische Heckklappe ermöglicht Ihnen beim Einkaufen einen reibungslosen Ablauf. Mit an Bord im Kofferraum befindet sich das 7.4-kW-Bordladegerät, welches an den externen Ladesäulen genutzt werden kann. 

Interieur

Der smart #1 Pro beeindruckt mit seiner 360-Grad-Kamera inklusive seinen 8 Parksensoren und sorgt beim Parken für eine klare Sicht. Mit der Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer müssen Sie auch an kälteren Tagen auf Ihren Kunstledersitzen nicht frieren. Der smart #1 Pro macht jede Fahrt zum entspannten Erlebnis. Eine 2-Zonen-Klimaautomatik ermöglicht für den Fahrer- und den Beifahrerplatz zwei unterschiedliche Temperatur-Einstellungen.

Dank der Ambientebeleuchtung mit rund 64 Farben können Sie Ihren Innenbereich passend zu Ihrer Stimmung anpassen. 

smart #1 1694px

Eindrucksvolle Reichweite

Der smart #1 Pro ist ein Fahrzeug, das mit modernster Technologie ein sorgloses Fahrerlebnis bietet. Mit einer beeindruckenden Reichweite von bis zu 310 km (WLPT) kombiniert, kann man lange Strecken zurücklegen, ohne sich Gedanken über das Aufladen machen zu müssen.

Smart1 Pro 1694X953

Bequemes Aufladen

Das Aufladen dank den DC-Schnellladen in weniger als 30 Minuten (130kW 10 – 80%).

Die smart #1 Modelle sind exklusiv bei uns in Trier erhältlich.

Trier

¹ Die nach dem Standard-WLTP-Zyklus ermittelten Reichweiten ermöglichen einen Vergleich zwischen den Herstellern. Sie beinhalten auch die durch Rekuperation (Energierückgewinnung beim Bremsen) erzielte Messreichweite. Die zusätzlich angegebene Langstreckenreichweite liefert einen Richtwert für Fahrten über längere Strecken. Sie basiert auf einem für Langstreckenfahrten charakteristischen Teil-WLTP-Zyklus, der zusätzliche Zusatzausstattungen (z.B. Klimaanlage) berücksichtigt. Der individuelle Fahrstil und das Fahrverhalten, die Geschwindigkeit, das Beschleunigungsverhalten, die Aussentemperatur, die Topografie und der Einsatz von Elektrofahrzeugen haben Einfluss auf die tatsächliche Reichweite und können diese unter Umständen verringern oder sogar erhöhen. Die Werte wurden nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren ermittelt. Je nach Fahrbedingungen kann der Wert von dem angegebenen Wert abweichen.
² Die Ladezeit der Batterie kann in Abhängigkeit von Randbedingungen wie unterschiedlichen Temperaturen, verfügbaren Leistungen und anderen Einschränkungen sowie der Nutzung der Fernbedienungsfunktion (z. B. ferngesteuerte Klimaanlage, Vorheizen des Fahrzeugs usw.) variieren. Mit einer 3-phasigen Stromversorgung kannst du mit bis zu 22 kW aufladen und in nur 3 Stunden von 10% auf 80% Ladezustand (SOC) kommen. Mit einer DC-Schnellladestation kannst du sogar mit bis zu 150 kW aufladen und so in 30 Minuten von 10 % auf 80% SOC kommen.
³ Die verfügbare Antriebsleistung in batteriebetriebenen Elektroautos hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. von der Dauer der geforderten Leistung sowie von der Batteriespannung und der Temperatur. Die maximale Leistung für die vorgegebenen Beschleunigungswerte kann aufgrund der physikalischen Rahmenbedingungen zwar wiederholt, aber nicht beliebig oft hintereinander abgerufen werden.

*Es können obligatorische Zusatzkosten anfallen.